Sonntag, 5. Mai 2013

Der Innenarchitekt






Mein Nachbar

Kommentare:

amselgesang hat gesagt…

Ein gutes Teleobjektiv ist was wert...! Den hübschen Nachbarn hast du fein beobachtet. Vor allem die Farben sind wunderbar harmonisch: das blau-grau-braun-grün und etwas gelb - das tut meinen Augen gut :-)
Liebe Grüße, auch an den Piepmatz!
Brigitte

smultron hat gesagt…

Mach ich, er sitzt nämlich gerade vor seinem "Häuschen".

:-)

Roswitha hat gesagt…

Das hast du ja toll eingefangen. Das Auge auf dem zweiten Bild hat es mir besonders angetan. Durch das Schwarze ums Auge, sieht man das sonst nicht so deutlich. Ganz bezaubernd dieser Winzling mit seinem Baumaterial.

smultron hat gesagt…

Hej Roswitha, danke! Das Kerlchen widmete sich auch heute wieder hingebungsvoll seiner Arbeit. Heute war es mehr dunkelgrünes Moos, das er ins Nest schleppte.

Liebe Grüße
Beate

Tatjana hat gesagt…

ein perfekter titel für die eingefangenen Bilder. Derzeit kann man täglich solche beaobachtungen machen und ich kann mich daran nicht satt sehen.

Viele Grüsse von tatjana

chocolat d'amour hat gesagt…

Sehr schön! :) Das waren vorher meine Lieblingsvögel, jetzt mag ich lieber Hunde :D
Unglaublich, dass Vögel sich an so dünnen Beinchen hochhalten können (siehe 3. Foto)!
Ganz viele liebe Grüße, chocolat d'Amour :)