Samstag, 14. September 2013

memories ...

... eine schöne Idee, Brigitte, Deine memories  !  Ich dachte längst daran meine beizusteuern, schon seit dem ersten netten Anschubser von Dir.

Oft ist der Geist willig, aber halt das Fleisch .... !!. Jetzt ist es soweit und auch aus gutem Grund. Ich habe tatsächlich die meisten Dias und Bilder zum erstem Mal dort, wo ich sie auch brauchen kann. Nichts ist mehr umzugshalber verteilt in Kellern, Dachkammern und Garagen.

Gehen wir's also an in Sachen

MEMORIES !

Dem Thema Sommer und Wetter, so bunt von Dir bearbeitet, steure ich gerne noch eine pfeffrige Note bei.

Ich war viel unterwegs, auch weil ich in den Ferien oft die Gelegenheit hatte meinen Mann zu begleiten. Auf einer Asienreise besuchten wir Kuantan an der Ostküste Malaysias. Das Hotel lag ein wenig abseits obligatorischer Touristenrouten, direkt am Chinesischen Meer. Es war keine Hauptreisezeit und das Hotel nur spärlich besetzt. Zu tun gab es, sich mit Strandspaziergängen zu beschäftigen. Dort fand sich, unwetterbedingt, das merkwürdigste Strandgut. Als Reisesouvenir zum Mitnehmen einige Nummern zu groß, musste ich mich mit dem Fotoformat begnügen.






Der erste Anblick des Schiffes, als wir nach langem Geradeaus an der Küste um eine Ecke bogen, hat mir die sprichwörtlichen Knieschwammerl verursacht (ich wette, hätte ich eine Tasse Tee in der Hand gehabt, wäre sie mir aus derselben gefallen). Ein Taifun hatte den Frachter an die Küste getrieben, wo er strandete. Jedenfalls erzählte man uns das. Später dachte ich allerdings auch an Piraterie.  

***

Kommentare:

Cux-Nachtfalke hat gesagt…

Da sieht man mal was alles am Strand zu finden ist. Was für ein Glück dass Du am Strand keinen Tee dabei hattest ;-)

Schönes Wochenende noch,
viele Grüße
Nachtfalke

Waldameise hat gesagt…

Solche Erlebnisse bleiben natürlich in schönster Erinnerung. Das ist schon ein ganz besonderes Erlebnis.

Liebe Grüße von der
Waldameise

amselgesang hat gesagt…

Ach, das finde ich jetzt aber prima, dass du uns auch ein bisschen reinschauen lässt in deine memories-Kiste!!! Dies hier ist ja schon was ganz Exotisches - das Schiff so nah am Strand mutet geradezu unwirklich an, wie eine Fata morgana, auch das leicht verschleierte Tageslicht passt dazu. Habt ihr euch denn noch näher rangetraut?

rheinland-blogger hat gesagt…

Hallo Beate,
Fernreisen habe wir nie gemacht, d.h. wir haben unsere Urlaube ausschließlich in Europa gemacht. War trotzdem toll, ich bewundere aber Deine Fernreisen. Malaysia sieht toll aus !

Gruß Dieter

Ana Mínguez Corella hat gesagt…

Bellos paisajes e imágenes.. Un saludo..

Beate hat gesagt…

Hej Brigitte,

etwas näher sind wir schon hingegangen. Allerdings hatte man den Eindruck, das Schiff würde jeden Augenblick umkippen.

schöngeist for two hat gesagt…

Liebe Brigitte
ein spannendes Erlebnis.. in der grosse weite Welt!
lg Elke