Freitag, 14. Februar 2014

In heaven - der kleinste Himmel

"Nichts ist unmöglich". Manchmal begegnet einem dieser Spruch auch auf ganz natürlichem Weg.

Diese Woche lief ich mal wieder den Hügel hinterm Haus hinauf, um einen dieser farbenprächtigen Sonnenaufgänge nicht zu verpassen.

Da auch in Schweden dieser Winter nur so heißt, hingen statt Eiskristallen Tautropfen in den Birken. Bestaunen ließ sich darin der kleinste Himmel der Welt, der in einem Tautropfen.



Was denn sonst als das
Große im Kleinen sehen,
ist der Sinn der Welt.*
















andere Himmelsbilder bei "In heaven" der Raumfee


***

Kommentare:

amselgesang hat gesagt…

....bin erstmal sprachlos.....
(vielleicht finde ich sie ja in Form eines Haikus wieder - dieses Bild hätte eines verdient).

Havelmädchen hat gesagt…

Ein superschönes Kunstwerk, dass die Natur da zeigt und du mit der Kamera festgehalten hast!
Viele Grüße
Daniela

Jutta.K hat gesagt…

Wunderschön !
Lieben Gruß
Jutta

Martina Pfannenschmidt hat gesagt…

Der Himmel in einem Tropfen, schön, dass du für die kleinen Dinge ein Auge hast und dies dann mit uns teilst.
Ein schönes Wochenende! Martina

family4travel hat gesagt…

Wow, wunderschön!! Dafür muss man echt ein besonderes Auge haben.

Viele Grüße,
Lena

Birgitt hat gesagt…

...großartige Bilder, liebe Beate,
und schön, immer mal wieder daran erinnert zu werden, auf das kleine zu achten, um das große nicht zu verpassen...danke...

LG Birgitt

Beate hat gesagt…

@ Brigitte,

ich würde mich sehr über ein Haiku von Dir freuen!

Danke

Judika hat gesagt…

Es lohnt sich genau hinzusehen wie Dein Himmel im Tauftropfen zeigt. Einfach wunderschön
Judika

Holunder hat gesagt…

Sooo wunderschön gesehen und in Szene gesetzt!
Liebe Grüße
Andrea

maryaustria hat gesagt…

Einfach traumhafte und wunderschöne Fotos!
LG Mary

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Ein grandioses Foto!