Freitag, 23. September 2016

Erkenntnis - Zitat im Bild

                                                                      

                                                                                                 * Khalil Gibran

Das Foto ist im Original ein Tageslichtfoto und entstand durch Bildbearbeitung. 


"Zitat im Bild", eine Aktion bei NOVA 



Kommentare:

Eva-Maria H. hat gesagt…

Hallo Beate,
ein sehr schönes Bild. Allerdings erreiche ich den morgen meistens
schlafend und habe die Nacht nicht tanzend durchschritten.

Aber ich weiß schon, wie es gemeint ist.

Einen schönen Tag und ein schönes Wochenende.

Lieben Gruß Eva

Nova hat gesagt…

Wohl wahr und wie gut das da auch nicht dran gedreht werden kann^^

Klasse Aufnahme und die absolut passenden Worte dazu. Witzig auch die Bearbeitung mit den Kaninchen^^ Danke dir vielmals dafür und dass du wieder mit dabei bist.

Wünsche dir noch ein superschönes Wochenende und sende herzliche Grüsse

N☼va

Beate hat gesagt…

@ Eva-Maria
Ja, nachts zu schlafen ist wirklich das Beste. So ist man gestärkt, die dunklen Stunden des Lebens durchzustehen, bis der Silberstreif am Horizont zu sehen ist.

Lieben Gruß
Beate

@ Nova
Das würde den Sinn des Daseins hohl aussehen lassen ;-). Ja, NOVA, zum Glück unterliegen wir ohne Ausnahme den gleichen Bedingungen!

Herzlich nach Teneriffa und ebenso ein tolles Wochenende für Dich
Beate

Anne Seltmann hat gesagt…

Wunderbar in Wort und Bild!
Mir gefallen die Zitate von Kalil Gibran seit je her :-)

Liebe Grüße

Anne

Jutta hat gesagt…

Liebe Beate,

also ich habe es schon geschafft, den neuen Morgen zu begrüßen. Das ist aber natürlich nicht der Normalfall und geschieht auch nur im Sommer, wenn ich wieder mal nicht schlafen kann und es recht zeitig hell wird.
Viel lieber durchschreite ich die Nacht aber schlafend, denn sonst ist der nächste Tag auch ziemlich verkorkst.

Ein schönes Foto hast Du rausgesucht und toll bearbeitet. Der ausgewählte Spruch gefällt mir sehr.

Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

Liebe Grüße
Jutta

Jutta.K hat gesagt…

Sinnig und sehr wahr.
Das Zitat passt mit Bild toll zusammen.
Die Bearbeitung gefällt mir :-)
♥liche Grüße

marie claire hat gesagt…

Klasse bearbeitet und das Langohr im Vordergrund dazu passt super. Das Zitat trifft hundert Prozent zu.
Herzliche Grüße ins Wochenende, Klärchen

Luis Das hat gesagt…

Servus Beate,
ich sag es mal so:

Die "Rast" der Nacht lässt mich den Tag gut "durchschreiten".
Stimme deinem Foto samt Text voll zu!!!
Schönes Wochenende,
Luis

Arti hat gesagt…

Ich finde es immer ganz besonders schön, falls man nicht das passende Foto besitzt, wenn man sich ein anderes durch Bildbearbeitung passend macht. Dies ist dir ganz prima gelungen.

Liebe Wochenendgrüße
Arti

Kirsi Gembus hat gesagt…

Ein schönes Zitat, zum Glück "durchschlafe" ich die meisten Nächte, nur in Ausnahmen kann ich nicht so gut schlafen, daher bin ich meist auch immer später bei den Blogrunden :))
Das Bild hast Du schön bearbeitet, gefällt mir!
Schönes Wochenende und auf Nächte zum Durchschlafen
Kirsi

Martina Rau hat gesagt…

Zum Glück kann man das nicht ändern....da muß jeder durch!

liebgrüßt
Martina

Lebensperlenzauber hat gesagt…

Liebe Beate,
ich finde dein Zitat mit der Fotokombination sehr eindrucksvoll
und ein gutes Beispiel für das Leben....Dankeschön!

Sei herzlichst gegrüßt
von Monika*

Erica Sta hat gesagt…

Sonntagvormittag und eine Tasse Kaffee, da lässt es sich gut durchs Netz surfen.... Und in Ruhe die zahlreichen Posts vom ZiB kommentieren.

Eine gelungene Bildbearbeitung, liebe Beate und das Zitat ist nachdenkswert. Gerne lese ich immer wieder die Worte von Khalil.

Mit sonnigen Grüßen, Heidrun