Samstag, 15. Oktober 2016

Blätterrascheln - Zitat im Bild


                                                                                                                      * Joachim Ringelnatz

Im Albert Tengers Väg meiner schwedischen Heimatstadt breitet der Herbst jedes Jahr seinen goldenen Teppich aus. Wenigstens einmal muss ich da zu Fuß durchlaufen und dann ... . Kaum zu glauben, wie süchtig Blätterrascheln macht.



"Zitat im Bild", mehr davon bei "CasaNova"


Kommentare:

Nova hat gesagt…

Ach, der Ringelnatz den ich so gerne mag^^ Bei diesen Worten muss ich auch immer sofort schmunzeln.

Wie gut das die die Beine nicht so schnell wehgetan haben. Einfach toll wie das Laub einen wundervollen Teppich bildet. Schaut wirklich traumhaft schön aus und ich kann mir deine Begeisterung auch vorstellen. Ich glaube läge dort ein Haufen würde ich mich auch zu gerne reinfallen lassen^^ Tolle Aufnahmen hast du mitgebracht, danke dir dafür und für das schöne Zitat im Bild.

Hab noch ein wundervolles Wochenende und ganz herzliche Grüsse rübergeschickt

N☼va

Erica Sta hat gesagt…

Der Ringel-, Ringel-
Ringelnatz
...der ist ein Schatz

Genau genommen ein richtiger Schelm
und das auch ganz und ohne einen Helm!


Verzeih, dass ich mich hinreißen ließ! Ich mag die Verse sehr von Ringelnatz und im herbstlichen Einklang Deiner wunderbaren Heimatstadt passt das Verslein vorzüglich, finde ich! Wie ein gelber Teppich mutet die Allee an. Hier sieht man den Herbst tatsächlich noch rascheln. Wie schön! Bei uns muss ja alles lautstark mit den elenden Laubpustern von den Gehwegen entfernt werden.

Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

Martina Rau hat gesagt…

Ach ja, der Ringelnatz mit seinen schönen Gedichten....ich liebe ihn!

ein schönes Wochenende wünscht
Martina

Arti hat gesagt…

Lach, das war wirklich weise von den beiden Ameisen :) und wenn ich mir die Chaussee mit ihrem goldenen Blätterteppich anschaue, ist sie das ideale Bild zum Spruch.

Liebe Wochenendgrüße
Arti

A. ZamJu hat gesagt…

Ich liebe Ringelnatz! Danke für dieses wunderbare ZiB!
Herzliche Grüße, Angelika

Anna hat gesagt…

uiii da würde ich auch gerne mal durchlaufen... ich mag das Blätterrascheln nämlich auch total gerne... schönes ZiB liebe Beate..
herzlichst AnnA

elisabetta hat gesagt…

Welch ein Humor! Danke für dieses Zitat, das ich nicht kannte.
Die Bilder dazu sind die perfekte Ergänzung und gerne würde ich auch das Blätterrascheln verursachen und hören.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
Elisabetta

Biggi hat gesagt…

Hallo Beate,
*lach* ein wunderbeares Zitat!
Deine Fotos sind herrlich! Zu gern würde ich dort einmal lang laufen... ich liebe es durch Laub zu laufen und es ist so schön das rascheln der Blätter zu hören.

Liebe Grüße
Biggi

Christa J. hat gesagt…

Diesen Spruch der klugen Ameisen lese ich immer wieder gerne, liebe Beate.:-)
Wunderschön deine Herbstfotos mit den vielen goldenen Blättern. Soweit ist das bei uns noch lange nicht. Deshalb genieße ich die Pracht jetzt hier bei dir. :-)

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
Christa

Julia Buob hat gesagt…

Lach...oh da waren sie wirklich weise diese Ameisen.
Ganz tolle Herbstraschelbilder. Herrlich!

Grüessli
Julia