Sonntag, 30. Oktober 2016

Das Tor in die Woche

Kapelle der hl.Birgitta von Schweden


Als die Mystikerin Birgitta von Schweden während einer Pilgerreise ins Hl.Land in Rom verstorben war, wurde ihr Leichnam im Jahre 1347 über Polen nach Schweden gebracht. Sie war bereits zu Lebzeiten als Visionärin bekannt und nahm dank ihrer gesellschaftlichen Stellung Einfluß auf den schwedischen Königshof. Papst Johannes Paul II ernannte sie zu einer der drei Patroninnen Europas.

Dort, wo das Schiff mit ihrem Leichnam zum ersten Mal in Schweden anlandete, wurde eine Kapelle errichtet. Sie steht an der Ostküste der Insel Öland in Ufernähe.





Das Tor der Kapelle ist für mich diesmal das Tor in die Woche und Beitrag zu NOVA's Projekt.


Kommentare:

Sadie´sGedankenfülle hat gesagt…

"Wow"
was für ein sagenumwobenes Tor genau nach meinem Geschmack. Danke dafür.
Einen wunderschönen Sonntag.
LG Sadie

Martina Rau hat gesagt…

Danke für dieses besondere Tor und die Geschichte dahinter!

Dir einen wundervollen Sonntag von
Martina

moni hat gesagt…

Liebe Beate,
beeindruckendes Tor, beeindruckende Landschaft!
Danke auch für die interessante Geschichte rund um dieses ganz besondere Tor.
Angenehmen Sonntag
moni

http://www.reflexionblog.de

Luis Das hat gesagt…

Ein "dekoratives" Tor mit interessanter Geschichte - sehr schöne Bilder !
Einen schönen letzten Oktobersonntag,
Luis

Dieter P. hat gesagt…

Sowas mag ich.
Toller und informativer Beitrag.

Vile Grüße und einen schöne neue Woche
Dieter

marie claire hat gesagt…

Schön, dass man es erhalten hat, soweit es ging, eine Erinnerung an die Geschichte.
Herzliche Grüße in die neue Woche, Klärchen

Gabi hat gesagt…

Welch ein geschichtsträchtiges Tor.
Danke fürs Zeigen!
schönen Gruß von
Gabi

Nova hat gesagt…

Toll, auch wenn man die Kapelle nur erahnen kann; es ist klasse das die Ruine noch erhalten ist. Ein tolles T und danke auch für die Info.

Wünsche dir noch einen schönen Start in die neue Woche und sende viele Grüsse

N☼va

Anna hat gesagt…

Gigantisch.in Wort u Bild eine Freude.mit herzlichen Grüßen Anna