Dienstag, 1. November 2016

St.Gumbertus - Fotoprojekt Glockenturm


St.Gumbertus mit dem etwa 60m hohen Kirchturm ist das Wahrzeichen meiner Stadt. Der Vater des Dichters Jean Paul war einer der ersten Pfarrer der evangelisch lutherischen Gemeinde.

Das Geläut hat mich durch die Kindheit begleitet. Da der Friedhof zu Füßen der Kirche liegt, läuten die Glocken von St.Gumbertus für die Menschen beider Konfessionen, die hier zu Grab getragen werden.


Kommentare:

Kirsi Gembus hat gesagt…

Herrlich Dein Foto mit der Kirche und den tollen Herbst-Bäumen!
Liebe Grüße
Kirsi

Luis Das hat gesagt…

Die Perspektive über den Steg zum Kirchturm gefällt mir sehr gut !!
Schönen Gruß,
Luis

Nova hat gesagt…

Was für eine tolle Perspektive mit der wundervolle Färbungen der Bäume. Das wäre eine Postkarte von oder für deinen Ort. Ein schöner Turm und Kirche die man sofort sehen kann. Sowas mag ich gerne, ebenso wie Kirchengeläut. Manche Menschen meinen ja immer sowas würde stören, aber ich höre sie manchmal schon nicht mehr^^

Danke dir vielmals für deinen schönen Beitrag und dass du mit dabei bist.

Liebe GRüsse

N☼va

amselgesang hat gesagt…

Postkartenblick, das dachte ich auch gleich. Diese goldenen letzten Oktobertage waren wirklich ein Geschenk des Himmels!
Noch eine schöne Zeit dir,
Brigitte