Donnerstag, 29. Dezember 2016

ad acta mit den Wintervögeln

"Same procedure as every year", sicher wird Mrs. Sophie auch dieses Jahr ihren 90. Geburtstag feiern!

In den letzten Tage des Jahres und oft auch in den ersten des neuen hat sich bei mir eine Prozedur eingebürgert, die Vergangenheit ad acta zu legen, wie beim Geburtstag das jeweilige vollendete Lebensjahr. An die schätzungsweise 5000 - 6000 Fotos kommen jährlich zum Jahresende ins Archiv und so wird das auch in den nächsten Tagen sein. Das Jahr 2016 ist over und auch bald out.

Ganz 1:1 übernehme ich die Pixelgemälde nicht.

Etliches ist doppelt und dreifach, manches bedeutet mir nichts mehr, anderes ist fototechnisch nicht haltbar. Noch bin ich zaghaft, aber im Laufe der Zeit denke ich beim Rauswerfen rigoroser, großzügiger und Platzressourcen schonender.

Als ich gestern mit den, unter "Januar" abgelegten, Fotos begann, fiel mir eine Anzahl schlecht belichteter Wintervogel-Bilder in die Hände, denen ich zwar eine gewisse Qualität ansah, aber zu dunkel ist eben auch ein Rauswurfkriterium.

Da es nicht schadet, das ein oder andere Tool aus der Bildbearbeitung daran auszuprobieren, habe ich mich daran gemacht zu versuchen, aus dem Foto ALLES rauszuholen, was machbar ist, und ...

                                   habe danach alle "Eichelhäher" mit Freude ins Archiv sortiert.
















Übrigens: Den sonst sehr scheuen Eichelhäher habe ich durch das Schlafzimmerfenster fotografiert und mich kaum zu atmen getraut.

Kommentare:

Astrid Ka hat gesagt…

Scheuer Vögel? Hier sitzt er schon mal im Blumenkasten vor dem Schlafzimmerfenster, ich dahinter, und sucht seine versteckten Schätze.
Toll, dass dir Aufnahmen gelungen sind!
GLG
Astrid

Beate hat gesagt…

Ja doch, ich habe die Eichelhäher bisher als besonders scheue Vögel erlebt, die sich bei der kleinsten Annäherung aus dem Staub machen.
Der kleine Handgriff hat mir inzwischen viele Fotos "gerettet".

Liebe Grüße an Dich und alles Gute für 2017, liebe Astrid,
Beate

geistige_Schritte hat gesagt…

toll ich mag ihn er ist kess und frech aber bei mir hier ist er scheuer wie in NRW da hatte ich auch öfters ihn fotografiert.
Die Fotos sind jetzt gut geworden!
Ich habe so manche Fotos in dne Archiven ich lösche auch viele jetzt sonst habe ich viel zuviele auf meine externe Festplatte *zwinker* doch es nich timmer noch genug und es ist intressent die Fotos wieder an zuschauen zum vergleich.
Ich wünsche dir und deinen Mann einen guten Rutsch ins neue Jahr2017!
Lieben Gruss Elke