Donnerstag, 16. März 2017

Vielflieger und "als die Bilder laufen lernten" - "Magische Mottos"

"Bewegung" 

ist das Thema im März bei Paleicas und ihrem Projekt :




Nicht ganz magisch (weil zu laut), aber für mich immer wieder einen Blick wert, wenn sich  Schwergewichte durch die Luft schieben, Dinge schweben ...








... oder Kinder an den einfachen Dingen Freude haben.


*************

Fast auf Knopfdruck fiel mir auch die alte Filmkunst ein: " als die Bilder laufen lernten". Dazu mit einem Klick auf das erste Möwenfoto gehen, danach zu den Einzelbildern mit der Pfeiltaste nach rechts > schnell weiterklicken.

Here we go!
















Kommentare:

Pünktchen hat gesagt…

Die Bilderserie der Möwe erinnerte mich an ein selbst gemachtes Daumen-Kino-Büchlein von den allerersten Schritten des Sohnes ;-). Lustig anzuschauen. Liebe Grüße

amselgesang hat gesagt…

Mit diesem digitalen Daumenkino hast du den Vogel abgeschossen, das ist wirklich Bewegungs-Magie. Man kann immer vor und zurück, hin und her... und wird für ein paar Augenblicke wieder zum Kind!
Ich klick jetzt gleich nochmal durch. ;)

geistige_Schritte hat gesagt…

Liebe Beate
toll der Flieger oder die anderen Fotos gerade das mit dem Kind den Stein ins Wasser werfen wie das Wasser in Bewegung kommt oder die Möwe eingefangen!
Tolle Aufnahmen der Bewegung!
Schönes Wochenende wünsche ich dir!
Lieben Gruss Elke